Untersuchungen zur Totenpflege (kispum) im Alten by Akio Tsukimoto

By Akio Tsukimoto

Show description

Read or Download Untersuchungen zur Totenpflege (kispum) im Alten Mesopotamien PDF

Best german_2 books

Maschinenelemente - Gestaltung, Berechnung, Anwendung, 11.Auflage

Nicht nur Rezepte anzugeben, sondern vor allem Verst? ndnis und Anwendungswissen zu vermitteln struggle schon immer die St? rke dieses bew? hrten Lehrbuchs f? r die praxisorientierte Ausbildung. Dabei beschr? nkt es sich auf den f? r Studierende und Konstrukteure relevanten und ausreichenden Lehrstoff. Angehende und praktizierende Ingenieure werden damit bef?

Additional info for Untersuchungen zur Totenpflege (kispum) im Alten Mesopotamien

Sample text

I Cl.! I Q) .... CI) '" c.. , ..... : ~ Aus diesen Belegen kann geschlossen werden, daß der Empfänger des ki6pu(m) das verstorbene Familienoberhaupt gewesen ist. , > '" .... I Q) +J cu > 218) TIM 2,88. 219) Wie in ARM 111, 4,16-18 (s. 59f) handelt es sich dabei um eine von dem Opferschaupriester vermittelte Weisung des ki6pu(m)-Opfers für den verstorbenen Vate , 1 220) H. 87). '" '"""' ........ a '"e "e .... : CI) '" CI) o ~ .... 0 N ~ r--- N... 0 ~ ~ M Il') .. -l ... I H +J CI:l ..... W "" > "" $-/ Cl) I .....

Sorne type of underworld demon or spirit") eine Vorstufe, an die die Anunnakü, nachdem sie im ersten Millennium die Funktion der Unterweltsgötter übernahmen, assimiliert wurden. ~apu(m) stehen. ü als Unterweltsgötter in Mari kann nicht ganz ausgeschlossen werden. ~apu(m)-Opfer für die Anunnakü nicht als regelmäßige Speise, sondern als ein Opfer, das eine bestimmte Funktion trägt, zu deuten ist 267 ). 263) J. 604. 264) G. 172f. u. 181L 265) S. W. 141-1~8ä Die Slielle KAR 214 i 16 (u. Dupl. G. Lambert appositionell "(In the underworld you care for) the councellors of Kubu the Anunnaki" übersetzt, soll aber anders verstanden ' werden: "In den unteren (Regionen) betreuest du die Fürsten, den Kubu (und) die Anunnak~".

G. 984,c, 7-10, sonst auch ARM I 83, 35. S. -K. 29. 307) Vgl. -K. lff. J. 99. 309) S. auch M. 147. 78 lli. Mittelhahylonische Zeit 2. Kapitel: Materialien zu kispu(m) mäßig veranstaltet wurde. ,,310) · . the dead as we 11 as t h e 1 1v1ng. ,topu(m)-Text auch ähnlich zu deuten? Mir fällt auf, daß der Vater des Sam~i-Adad, Ilakabkabu, im Text nicht genannt ist. ,topu(m) hier nicht als wirkliche "Totenpflege" für seine verstorbenen Vorfahren zu verstehen ist. ,topu{m)-Opfer für Sargon und Naräm-Sfn muß vielmehr als Funktion der Legitimation seiner "Dynastie", die er usurpatorisch bildete, gedient haben.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 43 votes