Agility kompakt: Tipps für erfolgreiche Systementwicklung by Peter Hruschka

By Peter Hruschka

"Agility kompakt" zeigt eine substitute Sicht auf die Schwerpunkte in der software program- und Systementwicklung. Agilität richtet die Wertvorstellungen stärker auf die Zusammenarbeit von Menschen, auf mehr direkte Kommunikation, Ergebnisorientierung und rasches suggestions. Prozesse und Werkzeuge dürfen nicht fehlen, rücken aber in den Hintergrund.

Das Buch regt Sie an, aus dem Alltag der Software-Entwicklung aufzusehen und Ihre eigenen Praktiken im Licht agiler Grundsätze zu überprüfen. Lesen Sie, wie sich diese geänderten Wertvorstellungen auf alle Projektbeteiligten auswirken – von Auftraggebern und Kunden über die Projektleitung bis hin zu Analytikern, Designern und Programmierern.

Neu in der 2. Auflage: aktueller Stand der agilen Methoden und Hilfestellung für eine angemessene Mischung aus Agilität und Disziplin für Ihre Projekte.

Show description

Read or Download Agility kompakt: Tipps für erfolgreiche Systementwicklung (IT kompakt) (German Edition) PDF

Similar german books

Scheffer Schachtschabel: Lehrbuch der Bodenkunde, 16. Auflage (German Edition)

Böden sind eine unserer wichtigsten Lebensgrundlagen. Sie liefern Wasser und Nährstoffe an die Pflanzen, die uns ernähren, und halten Schadstoffe vom Grundwasser fern. Aber sie sind auf vielfältige Weise gefährdet. Ihr Schutz ist daher eine der wichtigsten Aufgaben für Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Extra resources for Agility kompakt: Tipps für erfolgreiche Systementwicklung (IT kompakt) (German Edition)

Sample text

Es ist eine gute Gelegenheit, erste Skizzen der geplanten Architektur in Form erster Bausteinsichten zu erstellen (siehe Abschnitt „Architekturen angemessen beschreiben“ auf Seite 24). Wenn in Ihrem Team Unsicherheit über mögliche Strukturen besteht, dann entwickeln Sie Prototypen, um daran zu lernen. Beseitigen Sie systematisch die Aspekte oder Bestandteile, bei denen Sie unsicher sind oder Risiken erwarten. Einflussfaktoren bewerten Den maßgeblichen Einfluss auf Software-Architekturen besitzen in der Regel die konkreten Anforderungen an das System.

Demzufolge ist die richtige Auswahl des Vorgehens keine triviale Angelegenheit. Eine gute Portion Fingerspitzengefühl für das, was gebraucht wird, und Ihre Erfahrungen aus vorangegangenen Projekten helfen Ihnen mehr als alle formalen Entscheidungsmodelle. Je besser es Ihnen gelingt, sich auf die spezifischen Bedürfnisse Ihres Projekts einzustellen, desto höher liegen Ihre Erfolgschancen. Dies schließt auch ein, ausgewählte Vorgehensweisen kontinuierlich zu überprüfen und anzupassen. Beginnen Sie bewusst mit schmalen Lösungen und etablieren Sie von Anfang an einen regelmäßigen Lernprozess.

Ihr Weg zur Angemessenheit Sie wissen aus Erfahrung, dass nicht jedes Projekt gleich gemanagt werden kann. Was für den einen unerträgliche Bürokratie ist, ist für den anderen unabdingbare Notwendigkeit. Jedes Projekt hat seinen eigenen Charakter. Inhalt, Laufzeit, Beteiligte und Organisation sind spezifisch ausgeprägt. Sie müssen sich überlegen, welche Art und Weise und welcher Umfang von Planung, Organisation oder Überwachung für Ihr Projekt angemessen sind. Wenn Sie nun analysieren, welches die treibenden Kräfte für das Hinzufügen oder Weglassen bestimmter Techniken, Methoden und Vorgehensweisen sind, werden Sie schnell als Antwort finden, dass es die Projekteigenschaften und die damit verbundenen Risiken des Projekts sind.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 33 votes